Home Fachbereiche

Kinder

Die Praxis ist seit vielen Jahren auf die Behandlung von Kindern aller Altersstufen spezialisiert. Das Angebot reicht von Säuglingsbehandlungen über Gruppentherapien bis hin zu präventiven Maßnahmen, die von den Krankenkassen erstattet werden.

Grundsätzlich soll Therapie Freude an der Bewegung wecken und erhalten. Bewegungsfreude ist die Basis für eine gesunde Bewegungsentwicklung. Schwerpunkte im Physioteam Höltge sind folgende Behandlungsmethoden.

Kinderrückenschule

Die Kinder lernen mit den „10 Tieren des Waldes“ rückengerechte Bewegungen kennen. Gleichgewichts-, Bewegungs- und Geschicklichkeitsübungen führen die Kinder zu einem bewußten Umgang mit ihrer Haltung.

Die Vojta-Methode

In der Einzelbehandlung ist vor allem die Behandlung nach Vojta eine bewährte Methode, um zentrale Koordinationsstörungen im Säuglingsalter positiv zu beeinflussen. Sie kann grundsätzlich bei allen Haltungs- und Bewegungsstörungen eingesetzt werden.

Psychomotorik

Kindern mit Wahrnehmungs- und Bewegungsstörungen hilft Psychomotorik, die kindgerechte Entwicklung zu fördern.

Gerätetraining

Jugendlichen gefällt die Rückenschule am Gerät besonders gut. Sie können über moderne Trainingsgeräte körperlichen Defizite ausgleichen und ihre Fitness verbessern.

 

[Home] [Prävention] [Techniken] [Fachbereiche] [Die Praxis] [Das Team] [Wellness] [Impressum und Kontakt] [Der Beruf] [Prävention: Funktionelles Gerätetraining]