Wellness

Schon die alten Römer wussten, dass in einem gesunden Körper ein gesunder Geist steckt. In der asiatischen Philosophie und Medizin wird der Balance zwischen Körper und Seele eine sehr große Bedeutung zugesprochen.

Die klassische Physiotherapie konzentriert sich auf k√∂rperliche Beschwerden und deren Linderung durch unterschiedlichste physikalische Therapien. Jedoch werden recht viele k√∂rperliche Beschwerden auch durch seelische Gr√ľnde verursacht. Ein Beispiel sind R√ľcken- und Kopfschmerzen, deren Ursachen in stressbedingten Verspannungen liegen k√∂nnen.

Aus diesem Grund ist Wellness, Anwendungen, die dem geistigen Wohlbefinden und der Entspannung dienen, so wichtig f√ľr die Gesundheit des Patienten.

Unter ‚ÄěWellness‚Äú wird heute vieles verstanden. Nicht immer bieten Ihnen die Angebote tats√§chlich Wellness  ‚Äď auch wenn Wellness ‚Äědrauf steht‚Äú.

Das Physioteam hat enge Kriterien festgelegt, die eine Wellness-Anwendung erf√ľllen muss, damit sie Ihnen in der Praxis angeboten wird. Die Qualit√§tsmerkmale, auf die Sie sich verlassen k√∂nnen: 

Die Wellness-Anwendung muss wissenschaftlich und medizinisch anerkannt sein

Jede Wellness-Anwendung wird ausschlie√ülich von medizinisch ausgebildetem Personal durchgef√ľhrt. Das sind in unserer Praxis unsere staatlich gepr√ľften Physiotherapeutinnen.

Die Therapeutinnen sind f√ľr die jeweiligen Wellness-Anwendungen von anerkannten externen Ausbildungsst√§tten fundiert geschult und besitzen Lehrgangsabschl√ľsse.

Unsere Therapeutinnen d√ľrfen die Wellness-Anwendungen erst durchf√ľhren, wenn sie √ľber praktische Erfahrung verf√ľgen. Hierzu dienen zum Beispiel hausinterne Schulungen und √úbungen.

 

Das Physioteam Höltge bietet Ihnen folgende Wellness-Angebote:

Massagen

Fango

Fußreflexzonenmassage

Ayurveda

Abhyanga

 

Was bedeutet eigentlich ... Wellness?

Der Begriff Wellness setzt sich aus Well-being (gesund sein) und Fitness (Leistungsfähigkeit, Tauglichkeit) zusammen. Wellness bedeutet außerdem Wohlbefinden. Wellness beschreibt so den Zustand eines Menschen, der einen gesunden Körper hat und gleichzeitig eine ausgeglichene Psyche sowie einen entspannten Geist. Das entspricht dem Ideal der Antike, nach dem in einem gesunden Körper ein gesunder Geist wohnt. Mit Wellness werden außerdem die Behandlungen bezeichnet, die diesen Zustand beim Patienten auslösen. Mit Hilfe dieser Behandlungen kann sich der Patient entspannen und seinen Stress besser bewältigen. Wellness dient auch der Schönheitspflege, der Verbesserung der Fitness und damit ganz allgemein auch der Verbesserung der Lebensqualität.

[Home] [Pr√§vention] [Techniken] [Fachbereiche] [Die Praxis] [Das Team] [Wellness] [Impressum und Kontakt] [Der Beruf] [Pr√§vention: Funktionelles Ger√§tetraining]